Switch Module      

Switch

Schaltmodul

Das Schaltmodul eignet sich zum Anschluss von
LED’s, Lampen usw. mit einem Strombedarf von max. 8A.
Der Ausgang lässt sich mit einem
Proportionalkanal ein‐ bzw. ausschalten.
Verbraucher werden an der Steckleiste
angeschlossen und von der
Empfängerstromversorgung versorgt.
Version “EX” mit externer Spannungsversorgung.

Switch 2 Kanal

Der Switch schaltet zwei Kanäle. Er eignet sich
zum Anschluss von LED’s, Lampen usw. mit einem
Strombedarf von max. 3A / 1,5A pro Kanal.
Der Switch wird über einen Proportionalkanal Gesteuert.
Ausgerüstet mit einer Memoryfunktion lassen sich
beide Kanäle unabhängig voneinander schalten.

Verbraucher werden von der Empfängerstromversorgung versorgt.
Version “EX” mit externer Spannungsversorgung.

Switch pro 2 Kanal

Der Switch pro schaltet zwei Kanäle. Er eignet sich
zum Anschluss von LED’s, Lampen usw. mit einem
Strombedarf von max. 3A / 1,5A pro Kanal.
Der Switch pro wird über einen Proportionalkanal Gesteuert.
Die Kanäle lassen sich einzeln programmieren,
um eine Blink oder Blitzfunktion zu realisieren.
Ausgerüstet mit einer Memoryfunktion lassen sich
beide Kanäle unabhängig voneinander schalten.

Verbraucher werden von der Empfängerstromversorgung versorgt.
Version “EX” mit externer Spannungsversorgung.

Switch 4 Kanal

Der Switch schaltet vier Kanäle. Er eignet sich
zum Anschluss von LED’s, Lampen usw. mit einem
Strombedarf von max. 6A /1,5A pro Kanal.
Der Switch wird über einen Proportionalkanal Gesteuert.
Ausgerüstet mit einer Memoryfunktion lassen sich
beide Kanäle unabhängig voneinander schalten.

Verbraucher werden von der Empfängerstromversorgung versorgt.
Version “EX” mit externer Spannungsversorgung.

Switch pro 4 Kanal

Der Switch pro schaltet vier Kanäle. Er eignet sich
zum Anschluss von LED’s, Lampen usw. mit einem
Strombedarf von max. 6A / 1,5A pro Kanal.
Der Switch pro wird über einen Proportionalkanal Gesteuert.
Die Kanäle lassen sich einzeln programmieren,
um eine Blink oder Blitzfunktion zu realisieren.
Ausgerüstet mit einer Memoryfunktion lassen sich
beide Kanäle unabhängig voneinander schalten.

Verbraucher werden von der Empfängerstromversorgung versorgt.
Version “EX” mit externer Spannungsversorgung.